Ist das noch gesund? – Der Gesundheitspodcast der Techniker

Mundgeruch: Der Zahnarzt kann helfen! Mit Dr. Sebastian Michaelis

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vielen Menschen ist nicht klar, dass sie ständig aus dem Mund riechen - weil sich keiner traut, sie darauf anzusprechen. Dabei gibt es keinen Grund, daraus ein Tabuthema zu machen: Viele Zahnärzte bieten eine Mundgeruch-Sprechstunde an und kommen den Ursachen schnell auf die Spur. Warum riechen wir aus dem Mund? Was kann ich gegen Mundgeruch (Fachbegriff: Halitosis) tun? Wie kann ich Mundgeruch vorbeugen? Darüber spricht Dr. Yael Adler in dieser Folge von „Ist das noch gesund?“ mit dem Zahnarzt Dr. Sebastian Michaelis. Er unterhält in Düsseldorf eine Mundgeruch-Sprechstunde und ist im Vorstand des Arbeitskreises Halitosis der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK).

In dieser Folge geht es auch um Fragen wie:

  • Welche Ernährung hilft gegen Mundgeruch?
  • Welche Zahnpflege kann helfen?
  • Ist eine Zungenbürste oder ein Zungenschaber besser?
  • Warum kann ich meinen eigenen Mundgeruch nicht wahrnehmen?
  • Stimmt es, dass sich manche Menschen nur einbilden, sie hätten Mundgeruch?
  • Kann ein saurer Magen die Ursache sein?
  • Welche Krankheiten können dahinterstecken?
  • Wie finde ich einen Zahnarzt, der sich mit Mundgeruch auskennt?

Weitere Informationen:

Zertifizierte Mundgeruch-Sprechstunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz: https://www.ak-halitosis.de/zertifizierte-sprechstunden/

Bei der Selbsteinschätzung und Behandlung von Mundgeruch hilft die Halitosis-App der Universität Basel

Informationen der Techniker:

Mundgeruch https://www.tk.de/techniker/2021532


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.